Skiclub Scheuerfeld e.V.
Skiclub Scheuerfeld e.V.

Radreise in die Toskana

Traumhafte Landschaften, malerische Weinberge und Olivenhaine bei dauerhaftem Sonnenschein.

Das alles erlebte die E-Bike Gruppe des Skiclub Scheuerfeld e.V. auf ihrer 6-tägigen Toskana Radreise. Untergebracht war die Gruppe im Hotel Country Club in Capannori.

Auf dem Programm standen Tagestouren nach Lucca, Pisa, San Gimignano und Vinci.

Die erste Tagestour führte die Gruppe durch die kleine mittelalterliche Weinstadt Montecarlo und weiter vorbeit an wunderschönen Villen bis nach Lucca. In Lucca radelten wir auf der mächtigen, mittelalterlichen Stadtmauer in das historische Stadtzentrum. Anschließend gab es ausreichend Zeit die Altstadt auf eigene Faust zu entdecken, bevor es mit dem Rad wieder zurück nach Capannori ging.

Pisa, eine der schönsten Städte Italiens, stand am zweiten Tag auf dem Programm. Mit dem Bikeliner-Bus wurden wir in das Bergdorf Vicopisano gebracht. Von dort ging es mit den E-Bikes durch malerische Dörfer nach Pisa. In Pisa gab es eine Stadtführung mit Besichtigung des schiefen Turms, dem Dom und dem Baptisterium. Nach dem Mittagessen fuhren wir weiter nach San Pietro a Garda und ans Meer nach Tirrena.

Der dritte Tag führte uns in die, für die Toskana typischen, Hügellandschaften. Durch die Weinberge des Chianti Classico fuhren wir bis nach San Gimignano. Die Rundtour startete in Poggibonsi. Die Strecke ging entlang von gepflegten Weingütern und Olivenhainen sowie mittelalterlischen Landhäusern nach Certaldo. Beim steilen Aufstieg zur Festung Certaldo waren wir froh, dass wir mit dem E-Bike unterwegs waren. Weiter ging es zu unserem Tagesziel nach San Gimignano. Hier beeindruckten insbesondere die vielen mittelalterlischen Stadttürme.

Am letzten Tag unserer Reise radelten wir vom Hotel aus vorbei an der bekannten 600 Jahre alten Flaumeiche, auch Hexeneiche genannt, nach Vinci, dem Geburtsort von Leonardo da Vinci. Wer Lust hatte, konnte das Leonardo Museum besichtigen. Zum Abschluss der Toskana-Tour erwartete uns eine Weinprobe in einem der zahlreichen Weingüter. Hier wurden uns verschiedene Weine aus dem Cianti-Gebiet präsentiert. 

Abschließend sollte nicht unerwähnt bleiben, dass wir bei den Radtouren durch die zwei einheimischen Guides hervorragend betreut und geleitet wurden. Die einheitliche Meinung aller Biker: "Die Toskana ist auf jeden Fall eine Reise wert!"

Kommende Veranstaltungen / Aktivitäten  

07.07.24: Siegtal-Pur

28.09.24: Tagesausflug an die Ahr

 

06.12.24: Nikolausfeier am weihnachtlich geschmückten Dorfbrunnen

 

14./15.12.24: Familien-Adventsfeier an der kath. Kirche 

Offene Skihütte

Jeden ersten Donnerstag im Monat Freunde treffen, jung & alt!                                        

Donnerstag, 06. Juni 2024 Donnerstag, 04. Juli 2024 Donnerstag, 01. August 2024 Donnerstag, 05. September 2024 Donnerstag, 03. Oktober 2024 Donnerstag, 07. November 2024 

jeweils von 19 bis 22 Uhr!

Freitag, 06. Dezember 2024 am weihnachtlich geschmückten Dorfbrunnen

 

Druckversion | Sitemap
© Skiclub Scheuerfeld e.V.